Gasthaus Laroswacht

Regionaler Genuss mit Alpenpanorama an der Berchtesgadener Ache

Über uns

Sie erreichen uns von Salzburg in Richtung Berchtesgaden auf der B305 gleich nach dem Ortsteil „Unterau“ – oder aus Berchtesgaden kommend über die B305 nur 3km nach dem Ortsausgang, idyllisch gelegen – direkt an der rauschenden Berchtesgadener Ache. Wir bieten wir Ihnen leckere Berchtesgadener Spezialitäten – immer frisch und liebevoll zubereitet. Mit direktem Blick auf das Alpenpanorama vom Hohen Göll bis zum Watzmann können Sie bei uns verwöhnen lassen, egal ob in unseren gemütlichen Gasträumen, unserem Stübchen oder dem neu renovierten geräumigen Gastraum, oder in unserem Biergarten vor- und neben dem Haus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Ihre Familie Fendt.

Unser Namensgeber ist der Larosbach, der auf etwa 1.405 m am Mitterbergkopf entspringt und auf einer Höhe von 514 m gegenüber der Felsgruppe Laroswacht in die Berchtesgadener Ache mündet.

Wege in der Umgebung

  • ein bequemer Fußweg von nur 30 Minuten verbindet uns mit dem Salzberwerk Berchtesgaden
  • vom Stadtzentrum Berchtsagden erreichen Sie uns auf bequemen Fußweg in ca. 60 Minuten
  • nur 15 Minuten von uns entfernt erreichen Sie in malerischer Lage oberhalb des Weges das Kirchlein Maria am Berg
  • über den abwechslungsreichen, leichten Wanderweg entlang der Berchtesgadener Ache gelangen Sie in ca. 60 Min. zur Kugelmühle und zum Eingang der Almbachklamm.
  • dem Lauf der Berchtesgadener Ache folgend führt ein angenehmer Wanderweg in ca. 1,5 Stunden nach Marktschellenberg
  • in nur 10 Minuten erreichen Sie die Siedlung Unterau, mit unzähligen Möglickeiten, die Wanderung Richtung Untersalzberg, Obersalzberg, Oberau oder Roßfeld fortszusetzen

 

  • stellen Sie Ihren Pkw in Hintergern ab und wandern über die Theresienklause durch die Almbachklamm. Sie folgen in Flußrichtung dem reizvollen Almbach und erleben Schritt für Schritt, Stufe für Stufe und Brücke für Brücke, wie dieser immer spannender und reißender durch die Almbachklamm fließt, ehe er am unteren Ende die Kugelmühle erreicht. Über einen kleinen Steig lässt sich auch ein Abstecher nach Maria Ettenberg, direkt oberhalb der Kugelmühle einbinden. Von der Kugelmühle führt Sie schließlich ein leichter Wanderweg entlag der Berchtesgadener Ache in knapp einer Stunde zu uns, von wo Sie nach einer gemütlichen Einkehr mit Stärkung und Enstpannng mit Bus oder Taxi, das wir gerne für Sie organisieren, zu Ihrem Pkw zurückbringen lassen.
  • Sie parken beim Salzbergwerk und wandern gegenüber des Parkplatzes über Metzenleiten und Kneifellehen auf die Kneifelspitze. Nachdem Sie den gewaltigen Rundumblick und eine Rast genossen haben, gehen Sie nicht über den Aufstieg zurück, sondern steigen von der Kneifelspitze auf nördlicher Seite, einem teils etwas schmalen, aber gut begehbaren Pfad folgend ab, der schon bald in einen Forstweg mündet. Diesen verlassen Sie nach rechts in den Holzweg/Waldbachweg, der hinunter zur Kugelmühle führt. Von dort gelangen Sie über einen leichten Wanderweg entlang der Berchtsgadener Ache in weniger als einer Stunde zu uns, wo Sie Ihre Rundwanderung bei einer gemütlichen Einkehr mit Stärkung und Enstpannng ausklingen lassen können, ehe Sie in knapp 30 Minuten den Parkplatz am Salzbergwerk erreichen.

Unser Gasthaus

Ob leckere klassische Gerichte, Berchtesgadener Spezialitäten, frische Forellen aus dem eigenen Bassin oder eine deftige Brotzeit – bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auf Vorbestellung bereiten wir Ihnen frische Schweins- oder Kalbshaxen für 2 bis 4 Personen mit Beilagen nach Wahl individuell für Sie zu. Auch stehen Ihnen gerne für Familien- und Betriebsfeiern für bis zu 55 Gäste zur Verfügung. Gerne stellen wir Ihnen hierzu ein individuelles Menü zusammen.

Impresssionen

Meinungen unserer Gäste

5/5

Sehr, sehr gutes Essen zu fairen Preisen. Sehr freundlich und aufmerksam

M. Hölzl, Mai 2021

5/5

„Super leckeres Essen, toller Service. Preise war fast unschlagbar. Echt ein kleiner Geheimtipp..Wir kommen auf alle Fälle nochmal wieder😊“

M. Lenz, August 2021

5/5

Die Lage ist genial, das Essen immer lecker uns das Preis-Leistungs-Verhältnis passt! Ein MUSS in jedem Urlaubsaufenthalt!

K. Gollwitzer, Juni 2021

5/5

nur wenige Meter neben der Ache in rustikalem Ambiente bei feinem Essen den Tag nach einer Wanderung ausklingen lassen - was will man mehr?!

E. Sander, September 2020

Kontakt & Anfahrt

Sie möchten mit uns in Kontakt treten, haben eine Frage oder möchten eine Veranstaltung bei uns buchen? Dann zögern Sie nicht, uns hier zu kontaktieren!


Öffnungszeiten

Wir bieten Ihnen warme Küche von 11:00 bis 20:00 – geöffnet haben wir von 10:00 bis 21:00!

Montag und Dienstag Ruhetag.